The power of WHITE TEA – Weißer Tee

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Was steckt eigentlich in unseren Ohnly-Getränken? Schmecken die Getränke nur gut oder haben sie auch eine positive Wirkung auf unseren Körper? Die Antwort ist einfach: Drink Ohnly – Live healthy! Jeden Montag soll euch unsere Reihe „The power of…“ ein kleines bisschen näher bringen, was die Ohnly drinks so alles drauf haben! Der Star dieser Woche? Weißer Tee!

Weißer Tee: Der Supertee aus China kommt nach Europa

Weißer Tee – Ein chinesischer Tee, der erst um 1990 in Europa Interesse weckte. Doch zurecht: Er überzeugt durch höchste Qualität und milden Geschmack. Lies weiter und erfahre mehr über die #Pflanzenkraft des weißen Tee! 

Woher kommt weißer Tee und warum ist er qualitativ so hochwertig?

Die extrem strenge und arbeitsintensive Ernte der seidig glänzenden und hell schimmernden Blattknospen führte dazu, dass ursprünglich nur der Adel Chinas weißen Tee genoss. Die teuerste Sorte ist der Yin Zhen-Tee, bei dem nur die Blattknospen verarbeitet werden. Der weitaus verbreitetere Pai Mu Tan-Tee besteht aus den jüngsten Blättern des weißen Tees, die ausschließlich per Hand geerntet werden. Nach der Ernte unterlaufen die Blätter zweierlei Trocknungsvorgänge, die genau kontrolliert werden. Nur die wirklich weißen Blätter werden weiter verwendet, um der hohen Qualität treu zu bleiben! Praktiziert wird der Anbau nach wie vor in China, aber auch in Sri Lanka, Malawi und Kenia.

Abnehmen mithilfe von weißem Tee!

Die Koffein-Konzentration im weißen Tee ist deutlich geringer als im grünen Tee und wirkt daher anregend, jedoch auf eine angenehme und sanfte Weise. Sein milder Geschmack, dank der Aminosäure Theanin, verleiht dir ein Gefühl von Entspannung und geht auch beim zweiten Aufguss nicht verloren. Selbst bei einem empfindlichen Magen kannst du weißen Tee jeden Tag genießen. Die enthaltenen Polyphenole unterstützen zusätzlich dein Immunsystem und regen den Stoffwechsel an. Ergo: Weißer Tee unterstützt dich beim Abnehmen!

Weißer Tee für die tägliche Teepause: Quelle der neuen Kraft und inneren Ruhe

Der weiße Tee ist sehr empfindlich und wertvoll. Daher sollte man auf eine Idealtemperatur von 75°C achten – sprich das Wasser sollte nicht mehr kochen. Am Besten lässt du den Tee nur 3-4 Minuten ziehen und verwendest den Beutel ganz einfach für einen zweiten Aufguss. Keine Sorge, der Geschmack geht nicht verloren!

Du möchtest den weißen Tee auch unterwegs genießen? Hol dir eine Flasche Ohnly pure brewed tea der Sorte „spice up+energise“ und genieß die volle #Pflanzenkraft von weißem Tee!Ohnly spice up + energise: Getränk ohne Kalorien

Foto von www.fotoalia.com