Snack ohne Zucker: mediterrane Cracker

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ihr achtet auf eure Ernährung und seid auf der Suche nach einem gesunden Snack ohne Zucker? Verbannt Chips & Co. aus eurem Vorratsschrank und ersetzt sie durch unsere mediterranen Cracker! PS: Ihr könnt sie nach Lust und Laune würzen und kombinieren – mehr dazu findet ihr gegen Ende des Beitrags!

Snack ohne Zucker: Mediterrane Cracker Rezept 3

Zutaten – Teig:

  • 70g BIO-Quinoa
  • 70g BIO-Naturreis
  • 30g BIO-Sesam
  • 30g BIO-Leinsamen (am besten gleich geschrotet)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Sojasauce, hell

Zutaten – Bestreuen:

  • 5 EL BIO-Sesam
  • 2 EL BIO-Kürbiskerne
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 TL mediterrane Gewürzmischung
  • 1 Handvoll Rosmarin

Zubereitung:

Leinsamen 30min in Wasser einweichen • Quinoa und Reis kochen (ohne Salz!) • Sesam in Pfanne rösten • Backofen auf 180°C vorheizen • alle Teig-Zutaten vermengen und pürieren bis eine klebrige Masse entsteht • Teig auf Backblech ca. 2mm dick ausrollen • Teig in Rauten schneiden • mit den restlichen Zutaten bestreuen • 30min backen • auskühlen lassen & entlang der Rauten-Schnitte brechen

Snack ohne Zucker: Mediterrane Cracker - Rezept

Tipps!

  • Ist die Masse nicht klebrig genug? Einfach löffelweise Wasser hinzufügen, bis sich der Teig besser verarbeiten lässt.
  • Du hast Probleme beim Ausrollen des Teiges? Leg noch ein Backpapier über den Teig und roll dann weiter.
  • Der Teig bleibt am Messer kleben? Vor dem Schneiden das Messer in Wasser tauchen – so kann der Teig nicht mehr (so leicht) kleben bleiben

So machst du aus deinem Snack ohne Zucker eine bürotaugliche schnelle Jause:

Bei Snacks, die dich für mehrere Stunden satt machen sollen, ist es vor allem wichtig, dass sie genug Proteine enthalten. Unsere mediterranen Cracker lassen sich sooo vielseitig kombinieren! Hier unsere drei Lieblingsideen:

  • Cracker mit Frischkäse und Avocado-Scheiben
  • Cracker mit Cottage Cheese und Rote Beete Keimlingen
  • Cracker mit Humus und Gurke

Snack ohne Zucker: Mediterrane Cracker Rezept 4

Versucht ihr auch Zucker aus eurem Leben zu verbannen? Dann ist unsere neue Zucker Blogreihe sicher interessant für euch! In unserem ersten Artikel lernt ihr die verschiedenen Zuckerarten kennen und im zweiten Artikel bewerten wir die unterschiedlichen Zuckeralternativen. Schaut regelmäßig in unseren Live healthy Blog und entdeckt ständig neue interessante und informative Artikel!

Snack ohne Zucker: Mediterrane Cracker Rezept 2

Übrigens:

Die Inspiration zu diesem Rezept fanden wir bei “Katharina kocht”. Katharina bloggt über ihr Leben ohne Zucker – ein toller Blog mit der gewissen Portion Sarkasmus zwischen den Zeilen. Go for it!