The power of GINGER – Ingwer

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Was steckt eigentlich in unseren Ohnly-Getränken? Schmecken die Getränke nur würzig gut oder haben sie auch eine positive Wirkung auf unseren Körper? Die Antwort ist einfach: Drink Ohnly – Live healthy! Jeden Montag soll euch unsere Reihe „The power of…“ ein kleines bisschen näher bringen, was die Ohnly drinks so alles drauf haben! Der Star der heutigen Woche: Ingwer!

Ingwer - The power of GINGER

Die kalte, feuchte Jahreszeit, die unsere Nase zum Laufen bringt und unseren Körper schwächt…Wir alle kennen dieses matte Gefühl einer anbahnenden Verkühlung. Schon mal Ingwer zur Abwehr verwendet? Er belebt und spendet neue Energie! Lies weiter und erfahre mehr über seine #Pflanzenkraft!

Der scharfe Geschmack der Ingwerknolle – Woher kommt er?

Der aus dem Pazifik kommende Ingwer ist besonders beliebt in Indien, wo er in Form von Tees oder als Würzmittel bei diversen Speisen eingesetzt wird. Das, was wir in unseren Breiten als „Ingwer“ verstehen, ist eigentlich die Wurzel der Ingwerpflanze, hat einen scharfen Geschmack und viele ätherische Öle. Umso länger du die Wurzel lagerst, desto schärfer wird sie. Möchtest du ihn selber anpflanzen? In warmer Umgebung machbar! Nach nur sechs Monaten kannst du die Wurzeln ernten.

Ingwer als Wundermittel in der TCM und Ayurveda – Auch Du kannst mithilfe von ihm gegen Erkältung und Muskelkater ankämpfen!

Vorbeugend hilft der Ingwer den Körper von Innen zu erhitzen und macht ihn so resistenter gegen Bakterien und Viren. Hat dich die Verkühlung schon erwischt, so hat die Knolle eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Dank seiner Inhaltstoffe, den sogenannten Gingerolen, kann Ingwer vielseitig eingesetzt werden. Gegen Übelkeit und Verdauungsbeschwerden, gegen Migräne und sogar zur Behandlung von Muskelkater. Ab jetzt: Ingwertee nach jedem Workout!

So verwendest du Ingwer richtig:

Die Ingwerknolle in Scheiben schneiden, heißes Wasser darüber gießen und ziehen lassen. Wenn Du möchtest, kannst du noch etwas Zitronensaft hinzugeben, um den scharfen Geschmack des Ingwers aufzupeppen. Voilá!

Du möchtest den etwas scharfen Geschmack auch für unterwegs? Hol dir eine Flasche Ohnly pure brewed tea der Sorte „spice up + energise“ und genieß die volle #Pflanzenkraft!Novobrands Ohnly Pack Shot spice up + engerise STILL lowres

Foto von www.fotoalia.com