Zitronenmelisse Pesto

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Du würdest gerne dein eigenes Pesto zubereiten? Mit einem Hauch von Zitronenmelisse wird es einmalig! Zitronenmelisse Pesto – here we go!

Zutaten für unser Zitronenmelisse Pesto

Nachdem du das Pesto zubereitet hast, kannst du es wochenlang gekühlt aufbewahren und vielfältig kombinieren. Nicht nur zum Klassiker ‚Nudeln’ passt das Zitronenmelisse Pesto, sondern auch zu schwarzem Reis – oder als Snack zwischendurch auf Raw Cracker! Lass deiner Kreativität freien Lauf…

Zutaten:

  • 3 Handvoll BIO-Zitronenmelisse
  • 80 g Parmesan
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Chillischote
  • 3 TL Pistazien
  • 3 TL Pinienkerne
  • 1 BIO-Orange
  • Salz

Zubereitung:

Zitronenmelisse waschen und hacken • Schale der BIO-Orange dazureiben • alle Zutaten vermengen & pürieren • in Vorratsgläser füllen

Ohnly's Zitronenmelisse Pesto mit Orangen-Note

Tipp!

Ernährst du dich vegan? Einfach statt dem Parmesan eine Handvoll gehackte Nüsse verwenden!

Möchtest du noch mehr einfache Rezepte zum Nachkochen finden? Neben dem Zitronenmelisse Pesto findest du auch andere leckere Speisen in unserer Rezepteliste!