Geeiste Gurkensuppe mit Ingwer & Minze

Im Sommer verzichtet ihr gerne mal auf die Suppe? Weil euch eh schon so warm ist? Dann solltet ihr unser Rezept für eine geeiste Gurkensuppe probieren! Sie wird im Glas serviert und kann auch schon am Vorabend vorbereitet werden. Ideal für Sommerdinner mit Freunden!

Geeiste Gurkensuppe mit Ingwer und Minze

Zutaten (für ca. 4 Gläser):

  • 1 große BIO-Gurke
  • 200ml Leitungswasser
  • 200ml laktosefreies Joghurt
  • 1 BIO-Limette
  • 1 dünne Scheibe BIO-Ingwer
  • 1 Handvoll BIO-Minze (wir verwendeten Apfelminze)
  • etwas Pfeffer
  • etwas Sesam zum Garnieren

Zubereitung:

Gurke in kleinere Teile schneiden • Saft & Abrieb der Limette, Gurke, Leitungswasser, Ingwer & Minze in einer Küchenmaschine zerkleinern, bis es keine Brocken mehr gibt • Pfeffer hinzufügen • Joghurt unterrühren • mindestens 1h in den Kühlschrank stellen • zum Servieren in ein Glas füllen • Gurkenstreifen mit Sesam bestreuen & dazu legen

Geeiste Gurkensuppe mit Ingwer und Minze im Glas

Tipps!

  • Exotic: Wenn du die geeiste Gurkensuppe etwas exotischer gestalten möchtest, nimm statt dem laktosefreien Joghurt Kokosmilch.
  • Das gewisse Extra: Wenn du dich nicht vegan ernährst, kannst du einen kleinen Garnelenspieß aufs Suppenglas legen. Harmoniert geschmacklich toll miteinander und sieht gut aus!

Diese geeiste Gurkensuppe lässt sich in nur 10 Minuten vorbereiten und steht somit auf unserer Sommer-Rezepte-Liste ganz weit oben! Habt ihr Lieblingsgerichte, die nur im Sommer gekocht werden?